Übung mit der Feuerwehr Olpe am St.-Ursula-Gymnasium

Gemeinschaftsübung mit der FW Olpe

Gemeinschaftsübung des Löschzuges Attendorn mit der Feuerwehr Olpe im St.-Ursula-Gymnasium in Attendorn: angenommene Lage war ein Brand im Bereich des Dachgeschosses, insgesamt waren noch 18 Personen im Gebäude vermisst.

Um die Zusammenarbeit der Einsatzkräfte zu stärken, wurden zwei gemischte Löschzüge gebildet. Über die zwei Drehleitern, sowie mehrere Kräfte unter Atemschutz im Innenangriff, konnten alle Person gerettet werden.

Im Anschluss fand eine Nachbesprechung der Übung statt, bei der weitere Verbesserungsmöglichkeiten angesprochen wurden.

(sk)