Alarmierung:Einsatzende:
09.01.2017 - 18:37 Uhr09.01.2017 - 21:45 Uhr
Einsatzort:
Stadt Attendorn / Attendorn / Albert-Kemmerich-Straße
Stichwort / Meldung:
Feuer 2 / Industriebrand - brennt Absauganlage
Bericht:
Zu einem Brandeinsatz in einem Attendorner Industriebetrieb in der Albert-Kemmerich-Straße wurde der Löschzug Attendorn am gestrigen Abend um 18:37 Uhr alarmiert. Insgesamt waren 40 Einsatzkräfte mit 7 Fahrzeugen vor Ort.

Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte die Absauganlage einer Produktionshalle. Für die umfangreichen Demontage- und Löscharbeiten waren insgesamt 8 Einsatzkräfte unter Atemschutz notwendig. Über eine Drehleiter wurden die Dachbereiche kontrolliert. Alle Mitarbeiter konnten den Produktionsbereich selbstständig verlassen.

Verletzte galt es nicht zu versorgen. Dennoch war neben der Feuerwehr und der Polizei auch der Rettungsdienst des Kreises Olpe mit einem Rettungswagen vor Ort.

Der Einsatz endete für die Feuerwehr gegen 21:45 Uhr.

Die aufwendigen Reinigungsarbeiten an den feuerwehrtechnischen Gerätschaften und den Einsatzkleidungen werden jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen.
Einsatzmittelübersicht:
Wehrführung
Pressesprecher
LZ Attendorn
ELW 1, VLF, HLF 20/16, DLK 23/12, LF 20, TLF 24/50, GW-G, GW-L,
Sonstige:
Polizei, Rettungsdienst des Kreises Olpe mit 1x RTW, Medienvertreter