Alarmierung:Einsatzende:
03.06.2017 - 23:34 Uhr04.06.2017 - 01:00 Uhr
Einsatzort:
Stadt Attendorn / Attendorn / Eifelstraße
Stichwort / Meldung:
Feuer 2 / Feuer in einem Freilager
Bericht:
Der Löschzug Ennest wurde zunächst ist dem Einsatzstichwort "Feuer 1" zu einem Böschungsbrand an der Gutenbergstraße alarmiert. Noch auf der Anfahrt des alarmierten Löschfahrzeuges führte die Leitstelle eine Stichworterhöhung auf Feuer 2 durch, was die Alarmierung weiterer Kräfte zur Folge hatte.

Im Rahmen der Erkundung wurde festgestellt, dass sich die Einsatzstelle in der Eifelstraße befand, hier brannten gelagerte Gegenstände im Freilager eines Garten- und Landschaftsbau Betriebs.

Zur Brandbekämpfung wurde zunächst ein C-Rohr vorgenommen und insgesamt zwei Trupps unter Atemschutz eingesetzt. Um die Flammen endgültig zu ersticken wurde das Brandgut am Ende mit Schwerschaum abgedeckt.

Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.
Einsatzmittelübersicht:
Wehrführung
Pressesprecher
LZ Attendorn
ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12,
LZ Ennest
LF 20/16, LF 16/12,
Sonstige:
Polizei