Alarmierung:Einsatzende:
30.01.2019 - 22:20 Uhr31.01.2019 - 00:15 Uhr
Einsatzort:
Stadt Attendorn / Ennest / Röntgenstraße
Stichwort / Meldung:
TH 2 Y klemmt / Verkehrsunfall, eingeklemmte Person
Bericht:
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war keine Person im Fahrzeug eingeklemmt. Drei Fahrzeuge waren auf der Röntgenstraße kollidiert, dabei wurden fünf Personen verletzt.

Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle aus und sicherte sie gegen den fließenden Verkehr und gegen Brandgefahr ab. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgebunden, aufgenommen und der Entsorgung zugeführt.
Einsatzmittelübersicht:
Wehrführung
Pressesprecher
LZ Attendorn
ELW 1, VLF, HLF 20/16,
LZ Ennest
LF 20/16, LF 16/12, MTF,
Sonstige:
Rettungsdienst des Kreises Olpe mit 3x RTW und 1x NEF, Polizei, Helfer vor Ort (DRK), Abschleppunternehmen, Winterdienst