Alarmierung:Einsatzende:
19.05.2019 - 15:34 Uhr19.05.2019 - 16:25 Uhr
Einsatzort:
Stadt Attendorn / Hohen Hagen / L 512
Stichwort / Meldung:
V-ManV / Verkehrsunfall, acht verletzte Personen
Bericht:
Auf der Landstraße L512 war es bei Hohen Hagen zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten PKWs mit 8 Fahrzeuginsassen gekommen. Die ersten Meldungen von der Unfallstelle deuteten entsprechend auf viele verletzte Personen hin, weswegen viele Rettungswagen unter dem Stichwort „Massenanfall von Verletzten“ und die Feuerwehren aus Neu-Listernohl und Attendorn alarmiert wurden. Letztlich stellten sich die Unfallfolgen und Verletzungen nicht so dramatisch da, als dass viele Fahrzeuge die Einsatzfahrt abbrechen konnten. Die LG Neu-Listernohl führte Sicherungsarbeiten an der Unfallstelle durch.
Einsatzmittelübersicht:
Wehrführung
Pressesprecher
LZ Attendorn
ELW 1, VLF,
LG Neu-Listernohl
LF 8/6, GW-W,
Sonstige:
Rettungsdienst des Kreises Olpe mit 5x RTW, 2x NEF, 1x KdoW, LNA und OrgL, DLRG, DRK Attendorn und Olpe mit 2x RTW, DRK Finnentrop mit 1x KTW, Polizei, Vertreter der Medien