Alarmierung:Einsatzende:
17.03.2016 - 18:52 Uhr17.03.2016 - 20:45 Uhr
Einsatzort:
Stadt Attendorn / Attendorn / L 539, Ri. Finnentrop
Stichwort / Meldung:
TH ABC 1 / Auslaufende Betriebsstoffe
Bericht:
Aus einer landwirtschaftlichen Zugmaschine liefen größere Mengen Betriebsstoffe aus und verteilten sich über mehrere hundert Meter auf der Fahrbahn. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und leuchtete diese aus. Zur Reinigung wurde eine Fachfirma hinzugezogen. Um ein sicheres Arbeiten der Einsatzkräfte sicherzustellen wurde die Fahrspur Richtung Finnentrop zwischen den Kreuzungen Wassertor und Atta-Höhle voll gesperrt.
Einsatzmittelübersicht:
LZ Attendorn
LF 20, LF 16-TS, GW-G,
Sonstige:
Polizei, Fachfirma zur Ölspurbeseitigung