Alle Feuerwehrfeste fallen aus

28. Mai 2020

Diese Entscheidung dürfte niemanden mehr überraschen: die Feuerwehrfeste der Attendorner Feuerwehreinheiten und das geplante Motorradtreffen fallen in diesem Jahr aus. Alle Maßnahmen der Feuerwehr konzentrieren sich seit einigen Wochen auf die Aufrechterhaltung des Einsatzdienstes. Aus […]

Neue Schilder für die Ruhebänke

15. Mai 2020

Auf Initiative des Seniorenrates der Hansestadt Attendorn pflegt seit 2006 eine mittlerweile achtköpfige Gruppe engagierter Senioren die Ruhebänke im Stadtgebiet und dem Grüngürtel der Hansestadt. Da viele Bürger nicht wissen, was es mit den Schildern […]

Gemeinsam gegen Waldbrände

13. Mai 2020

Die Fliegerstaffel der nordrhein-westfälischen Polizei hat gestern ihre neuen Löschbehälter vorgestellt. Sie sollen der Feuerwehr aus der Luft beim Löschen von Waldbränden helfen. „Polizei und Feuerwehr arbeiten hier Hand in Hand und mit modernster Ausstattung, […]

Baum blockierte Waldenburger Weg

12. Mai 2020

Am gestrigen Montag wurde die Feuerwehr um 15:17 Uhr zu einem umgestürzten Baum gerufen, der den Waldenburger Weg zwischen dem Abzweig “Am Rappelsberg” und der Waldenburger Bucht blockierte. In Zusammenarbeit mit dem städtischen Baubetriebshof, der […]

Achtung – Waldbrandgefahr!

20. April 2020

Anhaltende Trockenheit und böiger Wind sorgen aktuell für eine hohe Gefahr von Wald- und Vegetationsbränden. Diese Situation wird verschärft dadurch, dass sich, aufgrund der aktuellen Pandemielage, überdurchschnittlich viele Menschen in ihrer Freizeit im Wald aufhalten. […]

Unbeaufsichtigtes Abraumfeuer

2. April 2020

Eine Gruppe des Löschzuges Repetal wurde vor einigen Tagen (22.03.) zu einem Kleinbrand im Bereich oberhalb der Sonnenalm in Attendorn-Helden gerufen. Beim Eintreffen wurde ein unbeaufsichtigt brennendes Abraumfeuer vorgefunden. Das Feuer war vermeintlich erloschen und […]

Eingeklemmte Person aus landwirtschaftlichem Gerät befreit

21. März 2020

Die Feuerwehr-Einheiten aus Attendorn und dem Repetal wurden am heutigen Samstagnachmittag zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Beim Eintreffen war eine Person in einer umgestürzten Landwirtschaftlichen Maschine eingeklemmt. Durch den Einsatz von hydraulischem Gerät und anderen […]

Schlauchpflegeanlage bleibt vorerst geschlossen!

16. März 2020

Die Schlauchpflegeanlage des Kreises Olpe bleibt bis auf weiteres geschlossen. In dringenden Fällen ist das Personal über die Kreisleitstelle zu alarmieren und der weitere Ablauf zu klären.

1 2 3 22