Ausbildungstag beim LZ Ennest

Heute traf sich der Löschzug Ennest zu einem gemeinsamen Ausbildungstag im Gerätehaus.

Nach einem gemeinsamen Frühstück wurden in mehreren Gruppen praktische sowie theroretische Unterrichtseinheiten zu grundlegenden Einsatztätgikeiten gelehrt und wiederholt, sodass die kommenden Übungen und Einsätze im Sommer einwandfrei ablaufen können.

Zu den behandelten Themen zählten beispielsweise die FwDV 3, also die Dienstvorschrift für den Lösch- und technischen Hilfeleistungseinsatz, Fahrzeugkunde, Digitalfunk, Schlauchmanagement und Hohlstrahlrohre sowie der Einsatz von tragbaren Leitern.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurde der Tag mit verschiedenen kleinen Gruppenübungen rund um das Feuerwehrhaus sowie einer abschließenden Zugübung beendet. Hierbei konnten alle vorher besprochenen Grundsätze und Vorgehensweisen erfolgreich umgesetzt werden.

(sk)