Feuer in Industriebetrieb schnell unter Kontrolle

Brand in einem Industriebetrieb Am Eckenbach

Ein Brand in einem Industriebetrieb in der Straße “Am Eckenbach” beschäftigte am heutigen Vormittag die Attendorner Feuerwehr. Um 09:10 Uhr wurde der Löschzug Attendorn mit dem Einsatzstichwort Dachstuhlbrand zu dem Unternehmen gerufen, mehrere Anrufer waren auf eine schwarze Rauchentwicklung im Dachbereich aufmerksam geworden.

Als der Einsatzleitwagen und das erste Löschfahrzeug knapp fünfeinhalb Minuten nach der Alarmierung vor Ort eintrafen brannten Teile einer Produktionsanlage. Über ein Absaugrohr hatte sich das Feuer in den Dachbereich gefressen.

Mit einem Trupp über die Drehleiter und einem Trupp im Innenangriff war der Brand schnell unter Kontrolle, eine weitere Ausbreitung konnte verhindert werden. Die Nachschau nach Brandnestern war allerdings deutlich zeitintensiver, für die letzten Einsatzkräfte endete der Einsatz gegen 11:00 Uhr. Die Feuerwehr Attendorn war mit sechs Einsatzfahrzeugen und 45 Einsatzkräften vor Ort.

(sk)