Verkehrsunfall auf der Ihnestraße

Auf der Ihnestraße (L 539) im Bereich der Ortslage Kraghammer kam es am heutigen Nachmittag zu einem Verkehrsunfall bei dem mehrere Personen verletzt wurden. Der Löschzug Ihnetal wurde um 13:45 Uhr mit dem Meldebild “auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall” alarmiert.

Ein PKW war aus unklarer Ursache von der Fahrbahn abgekommen, auf eine ansteigende Schutzplanke gefahren und hatte sich im Böschungsbereich überschlagen, dabei wurden zwei Insassen verletzt. Beim Passieren der Unfallstelle streifte ein weiteres Fahrzeug einen PKW am Fahrbahnrand, geriet ins Schleudern und kollidierte mit einem weiteren PKW. Dabei wurde eine Person verletzt.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und sorgte für die Wiederherstellung eines sicheren Straßenzustands. Der Löschzug Ihnetal war mit zwei Löschfahrzeugen vor Ort. Hinzu kamen Einsatzkräfte des Rettungsdienstes mit drei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug sowie die Polizei.

Der Einsatz konnte nach einer guten Stunde gegen 15:00 Uhr beendet werden.

(sk)