Erneuter Wasserrettungseinsatz am Biggesee

Die Löschgruppen Neu-Listernohl, Listerscheid und die Sonderfahrzeuge des LZ Attendorn wurden am gestrigen Sonntag um 13:35 Uhr neben weiteren Einheiten von DLRG, Rettungsdienst und Feuerwehr Olpe zu einem Wasserrettungseinsatz an die Badestelle Schnütgenhof an den Biggesee alarmiert.

Durch Passanten und Ersthelfer war die im Wasser verunfallte Person bereits an Land gebracht worden, so dass die zur Personensuche alarmierten Kräfte den Einsatz abbrechen konnte.

Vor Ort wurde der betroffene Bereich der Badestellen geräumt, der Rettungsdienst unterstützt und die Einsatzstelle abgesichert.Trotz rund ca. zweistündiger umfangreicher Reanimationsmaßnahmen verstarb der Patient an der Einsatzstelle.

Das DRK Attendorn unterstützte mit der mobilen Unfallhilfsstelle und der Bereitstellung von Kaltgetränken für die ca. 45 Einsatzkräfte. Zur Betreuung von Angehörigen des Unfallopfers wurde ein Notfallseelsorger und ein weiterer Rettungswagen benötigt.

(sk)