Frontalzusammenstoß fordert zwei Verletzte

Foto: Polizei

Bei einem Verkehrsunfall auf der L697 wurden gestern zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Eine 21-jährige Frau befuhr gegen 18.40 Uhr die Landstraße zwischen Attendorn und Windhausen. Kurz vor dem Ort Keseberg kam die junge Fahrerin mit ihrem PKW nach links in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem von einem 39-Jährigen gelenkten VW-Bus zusammen. Die Unfallverursacherin sowie ihre Beifahrerin wurden durch den Rettungsdienst vor Ort Versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Seitens der Feuerwehr waren die Löschgruppen Windhausen und Lichtringhausen mit zwei Löschfahrzeugen im Einsatz, hinzu kam ein Rettungswagen und eine Notarzteinsatzfahrzeug des Rettungsdienstes des Kreises Olpe sowie ein Rettungswagen der Feuerwehr der Stadt Plettenberg.

Es waren umfangreiche Arbeiten zur Wiederherstellung eines sicheren Straßenzustandes erforderlich, dazu wurde eine entsprechende Fachfirma hinzugezogen. Der Einsatz der Feuerwehr endete gegen 23:45 Uhr.

(sk)