Für OA-Leiter Karl-Josef Hammer beginnt Freistellungsphase

Danica Struck übernimmt die Leitung des Ordnungsamtes

Die Verabschiedung von Karl-Josef Hammer durch die Feuerwehr fand im kleinen Rahmen statt.

Seit 1994 war er im Ordnungsamt unter anderem auch für die Belange der Feuerwehr zuständig. Nun beginnt für Karl-Josef Hammer die Freistellungsphase seiner beruflichen Laufbahn.

Diese begann am 01. November 1978 bei der Stadtverwaltung Attendorn. Während seiner Zeit im Sozialamt leitete er im Jahr 1987 die Volkszählung in der Hansestadt. Von 1990 bis 1994 war Karl-Josef Hammer stellvertretender Amtsleiter im Sozialamt, bevor er 1994 ins Ordnungsamt wechselte. Zunächst noch an der Seite von Günther Krohne gehörte er zum engeren Kreis der Ansprechpartner für die Feuerwehr im Rathaus. Als Amtsleiter oblag es ihm später, die verwaltungstechnischen Aufgaben bei der Beschaffung von Fahrzeugen, Bekleidung usw. durchzuführen.

Am 01. November 2018 feierte er sein 40-jähriges Dienstjubiläum, am 01. Mai 2021 wechselt Karl-Josef Hammer offiziell in die Freistellungsphase.

Alle Angehörigen der Feuerwehr bedanken sich bei Karl-Josef Hammer für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute!

(cs)