PKW-Brand im Ortsteil Jäckelchen

In der vergangenen Nacht wurde der Feuerwehr um 23:43 Uhr ein PKW-Brand im Attendorner Ortsteil Jäckelchen gemeldet. Beim Eintreffen brannte das Fahrzeug im Bereich des Motorraums. Anwohner hatten mit einem Feuerlöscher und mit Schnee eine weitere Ausbreitung verhindert und damit die Gefahr des Übergreifens auf das Gebäude reduziert.

Zur Brandbekämpfung wurden zwei Trupps unter Atemschutz mit einem C-Rohr und einem Mittelschaumrohr eingesetzt.

Der Löschzug Repetal war mit drei Löschfahrzeugen und 16 Einsatzkräften bis ca. 01:30 Uhr im Einsatz.

(sk)