Alarmierung:Einsatzende:
04.11.2021 - 14:41 Uhr05.11.2021 - 02:00 Uhr
Einsatzort:
Gemeinde Wenden / Gerlingen / Auf dem Ohl
Stichwort / Meldung:
Feuer 3 / Industriebrand in Wenden-Gerlingen
Bericht:
In Wenden-Gerlingen kam es zu einem Großbrand in einem Industriebetrieb. Zur Unterstützung der Kräfte vor Ort rückten zwei Wechselladerfahrzeuge mit Abrollbehälter Atemschutz und Abrollbehälter Mulde (Schlauchwerkstatt) aus.

Kräfte der IuK Einheit des Kreises Olpe unterstützen die Arbeit der Einsatzleitung. Ein Mitglied der Wehrführung rückte als Führungsunterstützung aus. Der Löschzug Repetal rückte mit einem HLF gegen 19:00 Uhr zur Brandwache vor Ort aus.
Einsatzmittelübersicht:
Wehrführung
LZ Attendorn
FL-ATT01-KDOW-01,
LZ Ennest
KAT-ATT03-MTF-01, KAT-ATT03-WLF26-01,
LZ Repetal
FL-ATT04-HLF20-01,
Wechselladerfahrzeug Kreis Olpe
KAT-ATT01-WLF26-01, AB Atem-/Umweltschutz,
Sonstige:
u.a.: Feuerwehr Wenden, Feuerwehr Olpe, Feuerwehr Drolshagen, Feuerwehr Lennestadt, Feuerwehrwehr Finnentrop, Rettungsdienst des Kreises Olpe, Hilfsorganisationen