Ausbildertag der Jugendfeuerwehr

7. März 2022

Insgesamt 16 Ausbilderinnen und Ausbilder der Attendorner Jugendfeuerwehr trafen sich am vergangenen Samstag auf Einladung der Stadtjugendfeuerwehrwarte zu einem Ausbildertag im Feuerwehrhaus Repetal. Schwerpunkt der der Gespräche waren die Herausforderungen durch die Corona-Pandemie und deren […]

Rückhaltebecken drohte überzulaufen

22. Februar 2022

Am gestrigen Nachmittag wurde der Löschzug Ihnetal nach Attendorn-Merklinghausen in die Erlenstraße gerufen. Dort drohte ein Gebäude nach dem Dauerregen überflutet zu werden, nachdem sich ein Regenrückhaltebecken zusehends mit Wasser füllte. Ein Fläche von ca. […]

Ylenia & Zeynep: 34 Einsätze

19. Februar 2022

Die Auswirkungen des Orkantiefs Zeynep beschäftigten die Attendorner Feuerwehr noch bis in die vergangene Nacht. Die kommunale Feuerwehreinsatzzentrale war am gestrigen Tag von 14:15 Uhr bis Mitternacht besetzt und koordinierte die Tätigkeit der Feuerwehr im […]

Teilweise noch Sperrungen – Stand: 14:13 Uhr

16. Februar 2022

Im Stadtgebiet sind noch wenige untergeordnete Straßenabschnitte gesperrt. Die zuständigen Straßenbaulastträger werden blockierte Straßen zeitnah räumen und wieder freigeben. Achtung! In den nächsten Tage gilt weiterhin: im Wald besteht Lebensgefahr! Bereits vom Sturm angeschlagene Bäume […]

PKW-Brand auf der Ihnestraße

8. Februar 2022

Der Löschzug Ihnetal, bestehend aus den Löschgruppen Listerscheid und Neu-Listernohl, wurde heute um 08:26 Uhr zu einem PKW-Brand auf die Ihnestraße in Attendorn-Kraghammer gerufen. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr kam es zu einem erheblichen […]

Ruhige Lage nach Dauerregen und Sturm

7. Februar 2022

Durch Dauerregen aufgeweichte Böden und Sturmböen sorgten am gestrigen Sonntag für einige Einsätze der Feuerwehren im Kreis Olpe. Für die Attendorner Feuerwehr verlief der Tag jedoch sehr ruhig. Der Löschzug Repetal (14:58 Uhr) und die […]

Impfen, statt schimpfen

31. Januar 2022

Einsatzkräfte in Nordrhein-Westfalen rufen zur Corona-Schutzimpfung auf Die im Katastrophenschutz tätigen Organisationen in Nordrhein-Westfalen unterstützen die Impfkampagne und appellieren an alle Menschen, sich impfen zu lassen. „Die Impfung ist der einzige Weg aus der Pandemie. […]

19 neue Atemschutzgeräteträger

19. Januar 2022

Unter strengen Hygienevorschriften konnten in der Attendorner Feuerwehr jetzt 19 neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet werden. Neben technischen und medizinischen Grundlagen stand dabei das richtige Verhalten bei Notfällen im Vordergrund. „Insgesamt waren durch die verschärften Corona-Regeln 512 […]

PKW-Brand im Ortsteil Jäckelchen

8. Januar 2022

In der vergangenen Nacht wurde der Feuerwehr um 23:43 Uhr ein PKW-Brand im Attendorner Ortsteil Jäckelchen gemeldet. Beim Eintreffen brannte das Fahrzeug im Bereich des Motorraums. Anwohner hatten mit einem Feuerlöscher und mit Schnee eine […]

Neuer Desinfektionsautomat

8. Januar 2022

Zur Desinfektion von Fahrzeugen und Räumen verfügt die Feuerwehr seit einigen Tagen über einen Desinfektionsautomaten zur kontaktlosen Oberflächendesinfektion. Das Gerät kann auf ein Raumvolumen von 10 bis 350 Kubikmeter eingestellt werden und vernebelt die Räumlichkeiten […]

1 2 3 4 29