Nachwuchs beim Kreisjugendfeuerwehrtag erfolgreich

Am vergangenen Samstag nahm der Nachwuchs der Attendorner Feuerwehr am Kreisjugendfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehren des Kreises Olpe teil. In diesem Jahr wurde der Wettbewerb von der Feuerwehr Olpe ausgerichtet.

Insgesamt nahmen vier Gruppen aus Attendorn teil. Neben einem zweiten Platz in der Wertung der Kategorie Knotenbock und einem zweiten Platz beim Gesamteindruck der Gruppe konnte ein Team aus der Hansestadt den ersten Platz beim Zusatzspiel erreichen.

Stellvertretend für die Gruppen nahmen Jennifer Selter und Olivia Schmidt als Gruppenführerinnen die verdienten Pokale entgegen. Jungs und Mädels, das habt ihr gut gemacht!